Menu

Űberlaufrinne – Fall B

Als Alternative kann die Rinne ohne Veränderungen am Mauerwerk direkt in den bereits vorhandenen Beckenrand eingesetzt werden. In diesem Fall ist es allerdings notwendig, den umgebenden Boden durch eine Stufe auf das neue Űberlaufniveau zu bringen. Die daraus folgende erhöhte Beckentiefe ermöglicht darüber hinaus eine komplette Erneuerung des Wasserkreislaufsystems: auf den Beckenboden können Rohre und Verbindungen installiert werden, die für die Zufuhröffnungen im Boden notwendig sind, So entfallen Abrissarbeiten und Grabungen  um zu den alten Rohrleitungen zu gelangen.

(English) gutter over deck pool
Informationen anfordern