Menu

Wettkampfbecken

Myrtha Pools hat sich auf maßgeschneiderte Lösungen zur Realisierung großer Wettkampfanlagen spezialisiert: Von Schwimmbecken, über Wasserballbecken, Synchronschwimmbecken bis hin zu Sprungbecken.
Die extreme Installationsgenauigkeit in Bezug auf die geforderten Maßtoleranzen, kürzeste Bauzeiten und Perfektion in der Ausführung haben die Schwimmverbände vieler Länder überzeugt, die Myrtha Technologie für die bedeutendsten Wettkämpfe weltweit einzusetzen, wie beispielsweise für die Olympischen Spiele von Atlanta 1996, Peking 2008 sowie London 2012, für die Weltmeisterschaften von Rom 1994, Rio de Janeiro 1995, Perth 1998, Barcelona 2003, Indianapolis 2004, Montreal 2005, Melbourne 2007, Rom 2009 und Shanghai 2011.
Informationen anfordern
Erweiterte Suche
Staat
Typ
Zubehör
Jahr
Oberfläche
Technologien
Ort