Menu

Kommunales Schwimmbad Trecate, Italien

Der Architekt Paolo Pettene, spezialisiert auf Sportanlagen, wurde mit der Projektleitung des Schwimmbads in Trecate beauftragt. Vier Becken wurden mit einer Kombination aus Myrtha– und RenovActionTechnologie saniert: ein 21m x 50m olympisches Becken mit Wettkampfzubehör, ein 25m x 12,5m Becken, ein 8,5m x 18,9m Multifunktionsbecken und ein 25,95m x 30,30m Multifunktionsfreizeitbecken – alle mit Erlebnis- oder Wettkampfzubehör ausgestattet.

Kommunales Schwimmbad Trecate, Italien
Staat: ITALY
Typ: Competition and leisure pool
Zubehör: Aufsetzbare Stirnwände, Startblöcke Myrtha Track Start, Weiteres Zubehör, Fontänen und Geyser, Unterwassermassage, Stufen und Rampen, Toboga-Rutschen und Wasserrutschen
Jahr: 2012
Abmessung: 21,00 x 50,00 m; 25,00 x 12,50 m; 8,50 x 18,90 m; 25,95 x 30,30 m
Abt.: 1,370m – 3,620m; 1,370m - 1,820m; 0,66 – 1,21 m; 0,16 – 0,65 – 1,21 m
Technologien: Renovaction
Informationen anfordern